Uni

Universität Regensburg
Fotolabor Biologie

Fotolabor


Funktionen des Projektors

Bedienungselemente nur an der Fernbedienung:

19  Betriebsschalter (ON / OFF)
Ein- und Ausschalten der Fernbedienung.
Achtung: Die Fernbedienung verbraucht immer einen geringen Strom, auch wenn sie nicht betätigt wird, aber eingeschaltet ist. Schalten Sie daher die Fernbedienung bei Nichtgebrauch immer aus.

20  Tastenbeleuchtung
Einschalten der Tastenbeleuchtung. Die Hintergrundbeleuchtung schaltet sich automatisch nach 5 Sekunden aus.

Anschlüsse für Datenquellen

    MOUSE
        Eingang-/Ausgangssteckdose für den Anschluß an den seriellen Ausgang eines PCs oder ADB-Anschluß
        eines MAC.

         DATA IN
         Eingangssteckdose für den Anschluß an den Schluß DATA OUT eines Computers.

         AUDIO IN
         Eingangssteckdose für den Anschluß an die Steckdose Audio OUT eines Computers.
 

B     MOUSE
         Eingang-/Ausgangssteckdose für den Anschluß an den seriellen Ausgang eines PCs oder ADB-Anschluß
         eines MAC.

         DATA IN
         Eingangssteckdose für den Anschluß an den Schluß DATA OUT eines Computers.

         AUDIO IN
         Steckvorrichtung für den Anschluß an die Steckdose Audio OUT eines Computers.
 
 

Eingänge für den Anschluß von Videosignalen

C     S-VIDEO IN
        Eingangsteckdose für den Schluß an die Steckdose eines S-VHS-Videorecorders, eines Videorecorders,
        eines CD-Players, einer Videokamera oder eines Fernsehgerätes mit AV-Anschluß.

D     VIDEO IN
        Eingangssteckdose für den Anschluß an die Steckdose eines Videorecorders , eines CD-Players, einer
        Videokamera oder eines Fernsehgerätes mit AV-Anschluß  (PAL, NTSC, SECAM).

E      AUDIO  L/ IN
         Eingangssteckdose für den Snschluß an die Steckdose Audio OUT eines Videorecorders.

Audio Ausgänge

G     12 V/DC OUT
         Ausgangssteckdose für den Anschluß weiteren Projektorzubehörs.

H      MAINS
         Anschluß des Projektors an die Netzspannung.