Uni

Universität Regensburg
Fotolabor Biologie

Fotolabor


Funktionen des Projektors

Bedienungselemente am Projektor und an der Fernbedienung:

Bewegen des Cursors
Bewegungen des Maus-Cursors am angeschlossenen Computer, solange des Menü nicht aktiv ist.
Wenn das Menü aktiv ist, wird der Menü-Cursor mit den Cursortasten bewegt.
Achtung!  Die Cursor-Bedienung funkioniert nur, wenn die Steckbuchsen „Mouse 1“ und/oder „Mouse 2“ am Projektor an den seriellen Ausgang eines PCs oder an den ADB-Ausgang eines MAC Computers angeschlossen sind.

- und -
Aktivieren und Inaktivieren von Menükunktionen, wenn das Menü auf der Projektionswand gezeigt wird.
Wenn das Menü nicht auf der Projektionswadn gezeigt wird, wirken die Tasten   - und – wie die linke und rechte Maustaste des PCs.

3  MENU
Aktivieren und Inaktivieren des Menüs.

4  - Volume +
Einstellen der Lautstärke.

5  A(audio)/ V(video)-MUTE
Ausschalten des Tones des Projektors ( oder eines anderen angeschlossenen Tonverstärkers) und Ausblenden des Bildes.

6  Quellenwähltasten
VIDEO   -  Wahl des Video-Signals oder des S-Video-Signals, als jetzige Projektionsquelle.
                  Beim Drücken der Taste wird zwischen dem Video- und dem S-Video-Signal hin und her
                  geschaltet.
DATA-1  -  Wahl des DATEN-1-Signals als jetzige Quelle.
DATA-2  -  Wahl des DATEN-2-Signals als jetzige Quelle.

7  STANDBY / ON / OFF
Zum umschalten auf Bereitschaftsbetrieb.