VOLVOX

2. Das sexuelle Zellteilungsprogramm der Gonidien

 

EINFÜHRUNG

VEGETATIVE VERMEHRUNG

1. Freisetzung der Tochterkolonien

2. Wachstum und Sensitivität für das Sexpheromon

3. Embryogenese und Differenzierung

4. Inversion

5. Wachstum und Ausbildung der extrazellulären Matrix

6. Die extrazelluläre Matrix unter vegetativen Bedingungen

SEXUELLE VERMEHRUNG

1. Das Sexpheromon (Induktor)

2. Das sexuelle Zellteilungsprogramm der Gonidien

3. Die extrazelluläre Matrix unter sexuellen Bedingungen


PUBLICATIONS

JOBS

 

 
Vegetative Entwicklung Sexuelle Entwicklung
 weiblicher Stamm
Sexuelle Entwicklung
männlicher Stamm

1

2

4
Pfeil.jpg (1805 Byte)
8
Pfeil.jpg (1805 Byte)
16
Pfeil.jpg (1805 Byte)
32   (16+16)
Pfeil.jpg (1805 Byte)Pfeil.jpg (1805 Byte)
64
:   =     16 G +  48 S

              Pfeil.jpg (1805 Byte)
              96
             Pfeil.jpg (1805 Byte)
             192
             Pfeil.jpg (1805 Byte)
             384
             Pfeil.jpg (1805 Byte)
             Pfeil.jpg (1805 Byte)

1
Pfeil.jpg (1805 Byte)
2
Pfeil.jpg (1805 Byte)
4
Pfeil.jpg (1805 Byte)
8
Pfeil.jpg (1805 Byte)
16
Pfeil.jpg (1805 Byte)
32
Pfeil.jpg (1805 Byte)
64  (32 + 32)

Pfeil.jpg (1805 Byte)Pfeil.jpg (1805 Byte)
128 :   =     32 E +  96 S

                  Pfeil.jpg (1805 Byte)
                  192
                  Pfeil.jpg (1805 Byte)
                  384
                  Pfeil.jpg (1805 Byte)
                  Pfeil.jpg (1805 Byte)

1
Pfeil.jpg (1805 Byte)
2
Pfeil.jpg (1805 Byte)
4
Pfeil.jpg (1805 Byte)
8
Pfeil.jpg (1805 Byte)
16
Pfeil.jpg (1805 Byte)
32
Pfeil.jpg (1805 Byte)
64 
Pfeil.jpg (1805 Byte)
128
Pfeil.jpg (1805 Byte)Pfeil.jpg (1805 Byte)
256 :   =
   128  SP + 128 S

 

 

 

 

Pfeil.jpg (1805 Byte)    Zellteilung
Pfeil.jpg (1805 Byte)Pfeil.jpg (1805 Byte)  Differenzierung
G:   Vorläufer der Gonidien
S:   Vorläufer der Somatischen Zellen
E:   Vorläufer der Eizellen
SP: Vorläufer der Spermienpakete

Das Zellteilungsprogramm des weiblichen und männlichen Stammes von Volvox carteri ist unter vegetativen und sexuellen Bedingungen schematisch dargestellt.