Polyzystische Niere
Podozyten


This website has moved. You will be forwarded automatically.

Prof. Dr. Ralph Witzgall
Universität Regensburg
Lehrstuhl für Molekulare und Zelluläre Anatomie
Universitätsstr. 31
93053 Regensburg
Telefon Sekretariat ++49 (0)941 943-2820
Telefon Prof. Witzgall
++49 (0)941 943-2821
Fax
++49 (0)941 943-2868
e-mail Sekretariat
Sekretariat.Witzgall@vkl.uni-regensburg.de
e-mail Prof. Witzgall
Ralph.Witzgall@vkl.uni-regensburg.de



Lebenslauf



1983 -
1985
Medizinstudium an der Universität Regensburg  
1985 -
1990

Medizinstudium an der Universität Würzburg  

1989

Praktisches Jahr u.a. an der University of Wisconsin in Madison, am Medical College of Virginia in Richmond und am Massachusetts General Hospital der Harvard Medical School in  Boston, USA  

1990

Promotion am Institut für Physiologische Chemie der Universität Würzburg
1990 -
1994

Fellowship am Massachusetts General Hospital, Harvard Medical School im Labor von Prof. Dr. Joseph Bonventre 

1994

Ernennung zum "Instructor in Medicine" an der Harvard Medical School
1994 -
2002

Arbeitsgruppenleiter am Institut für Anatomie und Zellbiologie der Universität Heidelberg

1999

Ernennung zum Privatdozenten
2002 -


Ordinarius am Institut für Molekulare und Zelluläre Anatomie der Universität Regensburg